RIESEN CHANCE VERPASST

12. November 2018

Es hätte unser Spieltag werden können, da Teutonia SuS Waltrop gepatzt hat. Jedoch kam auch unsere 1. Mannschaft nicht über ein 3:3 gegen Henrichenburg hinaus. Schade!
So beträgt der Abstand zum Platz an der Sonne ☀️ noch 6 Punkte bzw. 3 Punkte auf Genclikspor.
Bis zur Winterpause muss weiter hart gearbeitet werden, denn es liegen noch drei schwere Spiele vor uns!

Bild "Tabelle_henrichenburg.jpg"

Wir sind 96! 💚💛

ARBEITSSIEG GEGEN SC HERTEN

5. November 2018

3 Punkte auf der Habenseite, dass ist was zählt. Unser Spieler Murat Tatar brachte es nach dem Spiel auf den Punkt:“Dreckiger Sieg, fragt aber nach dem Wie hinterher niemand mehr nach.“
In der ersten Hälfte waren unsere Hohenhorster Jungs zwar optisch überlegen, machten aber zu wenig daraus. So ging es mit einer 1:0 Führung durch Murat Tatar in die Pause.
Nach der Pause lief wenig zusammen. So glich der SC per Elfmeter aus und Maxi Wilk erzielte ebenfalls per Elfmeter, nach Foul an Thomas Duda, die erneute Führung.
In den Schlussminuten machte Robin Demes per Konter „den Deckel drauf“.

Fazit des Spiels: 3 Punkte - weiter gehts!

Bild "sc_herten.jpg"

Wir sind 96! 💚💛

1:0 SIEG DER 1TEN


Mit einem 1:0 Sieg gegen Concordia Flaesheim hat unsere 1. Mannschaft heute in den neuen Trikots von Automobile Engbert GmbH im heimischen Hohenhorst gewonnen.
Gegen den punktgleichen Gast aus Haltern wurde es das erwartet schwere Spiel. Unsere Jungs brannten sicherlich kein spielerisces Feuerwerk ab, spielten aber diszipliniert und über die gesamten 90 Minuten konzentriert.
Durch den Sieg sind unsere Hohenhorster Jungs wieder in der Erfolgsspur. So zeigte sich nach dem Spiel unser Trainer Amel Odobasic auch zufrieden.
Weiter so Männer! Nicht nachlassen...

An dieser Stelle nochmals ein grosses DANKE an das Autohaus Automobile Engbert für die neuen Trikots. Unsere Spieler machen eine gute Figur darin und haben ausnahmsweise mal vor dem Spiel in der Kabine ein paar Einblicke gewährt...

Bild "44931135_2003110896415204_3403698531960094720_n.jpg"


Wir sind 96! 💚💛

TOPSPIEL VERLOREN


Das war unnötig. Unsere 1te hat das Topspiel gegen Teutonia SuS Waltrop mit 2:0 verloren.
Der Gastgeber aus Waltrop begann die Partie aggressiv und mit hohem läuferischem Tempo und Aufwand. So wurden unsere Mannen permanent angelaufen und Waltrop ging verdient in dieser Phase in Führung. Nach ca. 15 Minuten fingen sich die Hohenhorster Jungs und gestalteten die Begegnung offen. Die grösste Möglichkeit in Hälfte 1 vergab Robin Demes... ansonsten passierte nicht mehr wirklich viel vor beiden Toren.
In der zweiten Hälfte erspielte sich 96zig eine ganze Reihe von guten bis sehr sehr guten Torchancen, doch der Ball wollte nicht rein gehen. Nicht umsonst ist die Abwehr der Teutonia zur Zeit die Stärkste der Liga.
Kurz vor Ende spielten die Hausherren in einer Drangphase von uns noch einen guten Konter und erzielten den 2:0 Siegtreffer.
An diesem Sonntag sind zwei gute Mannschaften bei tollen Rahmenbedingungen aufeinander getroffen, leider mit dem falschen Endergebnis aus unserer Sicht!

Bild "44504911_1994010093991951_5609179910791757824_n.jpg"


Mund abwischen & weiter gehts!

Wir sind 96!

WIEDER DERBYSIEGER


Auch das Derby gegen den nächsten A-Ligisten aus Recklinghausen konnten unsere Hohenhorster Jungs für sich entscheiden.
Mit 6:1 gewann unsere 1te durch Tore von Voß, Duda, Wilk (3) und Stawitzki gegen den FC Leusberg bei schönem Fussballwetter im heimischen Hohenhorst.
Mit dem Sieg kletterten unsere Mannen auf Platz 2 der Tabelle, so dass es am kommenden Sonntag in Waltrop gegen Teutonia zum absoluten Spitzenspiel kommt.
Also unterstützt unsere Farben zahlreich in Waltrop!

Bild "44293334_1991290314263929_5792262637064552448_n.jpg"


Wir sind 96!


PUNKT BEI DISTELN 2


Es gibt Tage, da könnte man Stunden spielen und es fällt kein Tor. Trotz zahlreicher guter Torchancen und Aluminiumtreffern kamen unsere Hohenhorster Jungs in Disteln auf Kunstrasen nicht über ein 0:0 hinaus. Gerade in der zweiten Hälfte wurde das Spiel hektisch und der Schiedsrichter hatte heute auch nicht seinen besten Tag erwischt.
So muss man am Ende auch mit dem einen Punkt leben und in den nächsten Spielen wieder richtig Gas geben!

Bild "43724177_1980735128652781_50078756030644224_n.jpg"


Wir sind 96!

NIEDERLAGE IM KREISPOKAL


Im Kreispokal gab es gegen den Bezirksligisten SC Reken eine 1:2 Niederlage. Stark ersatzgeschwächt sind unsere Jungs angetreten. Chancenlos waren die Hohenhorster Jungs vor 150 Zuschauern aber nicht. Das man auch gegen Gegner aus der Bezirksliga mithalten kann, wurde im Kreispokal in dieser Saison schon bewiesen.
Unsere Mannen hatten erstmalig die neuen Trikots vom Sponsor Automobile Engbert GmbH an!

Glückwunsch nach Reken...

Bild "43828861_1980723618653932_1195665818000556032_n.jpg"


Wir sind 96!

4:1 SIEG GEGEN DEN SPITZENREITER


Sehr schön! 💚💛 Unsere 1. Mannschaft hat gegen Westfalia Vinnum im heimischen Hohenhorst auch in dieser Höhe verdient mit 4:1 gewonnen. Heron, Bier und zweimal Wilk schossen die Tore in einem überzeugenden Auftritt. Von Anfang an bestimmte 96zig das Spielgeschehen und hätte zur Halbzeit schon deutlicher führen können.
Insgesamt ein toller Nachmittag und unsere Truppe klettert in der Tabelle auf Rang 5!Weiter so Männer!

Unsere 2. Mannschaft hat leider klar und deutlich gegen die 2te von der SG Hillen verloren. Somit muss man leider von einem Fehlstart sprechen. Jetzt gilt es „die Krone zu richten“ und sich den Erfolg hart zu erarbeiten.

Bild "42206007_1951674478225513_3160963258316226560_n.jpg"


Wir sind 96! 💚

SIEG AM BRUCHWEG


Mit 0:2 hat unsere 1. Mannschaft das Derby gegen Herta Recklinghausen gewonnen. Ein frühes Tor von Korte vor der Pause und ein verwandelter Elfmeter von Wilk nach der Pause sicherten den wichtigen Sieg im Nachbarschaftsduell.
Zufrieden war die sportliche Leitung nicht, aber das Ergebnis passt und so wurden die drei Punkte auch verdient „eingefahren“.
Im nächsten Spiel gegen den Tabellenführer Vinnum muss allerdings eine deutliche Leistungssteigerung her.

Unsere 2te kam bei der Zweitvertretung von SW Meckinghoven unter die Räder. Bei der 6:1 Niederlage reichte es lediglich zum zwischenzeitlichen Anschlusstreffer zum 3:1. Ein letztlich voll verdienter Sieg für den Gastgeber. Weiter Männer und Köpfe nicht hängen lassen!

Bild "41403558_1941653569227604_8672421290050584576_n.jpg"


Wir sind 96!

„GEBRAUCHTES“ WOCHENENDE FÜR SENIOREN


Das war ein Satz mit X. Unsere 1. Mannschaft hat im Heimspiel gegen SW Meckinghoven mit 2:3 verloren. Sehr ärgerlich, fiel doch der 1:1 Ausgleichstreffer kurz vor der Pause durch Maxi Wilk und legte Robin Demes kurz nach der Pause den Führungstreffer nach. Dies reichte aber nicht und SWM drehte noch das Spiel.

Bild "40623753_1933786310014330_6045829350077497344_n.jpg"


Unsere sportliche Führung war nach dem Spiel bedient und sprach von einem verdienten Sieg des Gastes.

Bild "40636694_1933786313347663_3428315549333979136_n.jpg"


Auch für unsere 2. Mannschaft gab es nichts zu holen. Mit 1:3 wurde das Heimspiel gegen Titania Erkenschwick III verloren.

Unsere alten Herren holten am Samstag beim ERGO Cup des TuS Niederarden in Lünen den 4. Platz!

Bild "40638262_1933786356680992_9038312006423150592_n.jpg"


Das Schöne dabei, unser Torwart Frank Blankenburg wurde bester Torwart des Turniers. Glückwunsch 🎉 Frank!

Bild "40764143_1933786360014325_814480735971835904_n.jpg"


Wir sind 96! 💚

UNENTSCHIEDEN DER AH GEGEN STUCKE


In einem munteren Spiel der alten Herren gegen die Sportfreunde Stuckenbusch gab es ein 1:1.
Viermal Latte oder Pfosten und ein wenig das eigene Unvermögen verhinderte den möglichen Sieg.
In der ersten Halbzeit hatten die Sportfreunde mehr vom Spiel. Die zweite Hälfte dominierten bei strömendem Regen die 96ziger ohne jedoch den Siegtreffer zu erzielen.
Insgesamt ein gutes und faires Spiel.

Bild "40321237_1928232173903077_8504071109056921600_n.jpg"


Vielen Dank nach Stuckenbusch...

Wir sind 96!

FC 96 RE TRAUERT UM RALF FRÄMKE


Der FC 96 Recklinghausen e.V. trauert um seinen ehemaligen Jugendleiter und Mitbegründer Ralf Främke.
Unser Mitgefühl gilt der Familie, Verwandten und Freunden.

Bild "FC96_Trauer_Frank.jpg"


Ruhe in Frieden Ralf!

Vorstand FC 96 Recklinghausen


STARKER 3 ZU 1 AUSWÄRTSSIEG


Herz was willst du mehr? Auch das zweite Spiel gegen SV Hochlar 28 innerhalb von vier Tagen haben unsere Hohenhorster Jungs durch Tore von Maxi Wilk (2) und Robin Demes gewonnen.
Es war eine gute und geschlossene Mannschaftsleistung der 96ziger gegen läuferisch starke Gastgeber die um jeden Meter gekämpft haben.
Es war eine Kreisliga A Begegnung auf gutem Niveau, so dass sich Trainer Adi Przibilka (vertrat den urlaubenden Amel Odobasic) nach Abpfiff auch sicher ist, dass nicht so viele Mannschaften auf dem Segensberg Punkte holen werden.

Unsere zweite Mannschaft holte den ersten Punkt im ersten Spiel beim Auswärtsspiel im Eintracht-Stadion gegen Genclik III.
Unterstützung bekam die Truppe von Olaf Griep von zwei Spielern der 1ten. Mit ein bisschen mehr Glück, wäre sogar der erste Dreier drin gewesen, aber auch so ist es ein Positiverlebnis nach einer sehr durchwachsenen Vorbereitung!

Bild "40139628_1925028540890107_907401077815508992_n.jpg"


Weiter so Männer!

Wir sind 96! 💚

RAUS MIT APPLAUS


Unsere alten Herren sind beim 10. Michael Fromme Gedächtnisturnier der alten Herren des TuS 05 Sinsen nach der Gruppenphase ausgeschieden. Als ein Mitfavorit ins Turnier gestartet, reichte ein 4:1 Sieg gegen RW Barop, ein 1:1 gegen SC Marl-Hamm und ein 6:1 gegen RW Erkenschwick nach einer Niederlage gegen den Ausrichter nicht, um ins Halbfinale einzuziehen.
Das Turnier in Sinsen ist jedes Jahr toll organisiert und so wäre besseres Wetter für den Ausrichter und alle teilnehmenden Mannschaften wünschenswert gewesen.

Am Mittwoch geht es im Freundschaftsspiel gegen die SF Stuckenbusch am Leiterchen für unsere AH weiter...

Bild "40141543_1923230621069899_3671631193318621184_n.jpg"


Wir sind 96!

3:2 SIEG IM KREISPOKAL


In einer Begegnung auf Augenhöhe haben unsere Mannen im Kreispokal mit 3:2 gewonnen. Joker Maxi Wilk brachte in der 88. Minute nach Vorarbeit von „Toto“ Bier die Entscheidung herbei.
Thomas Duda schoss 96zig durch einen Doppelpack in der ersten Hälfte mit 2:0 in Front. Doch Hochlar war in der zweiten Halbzeit die aktivere Mannschaft und kam zum verdienten Ausgleich.
Am Ende hatten wir das glücklichere Ende aber auf unserer Seite.

Am Sonntag kommt es erneut zum Duell mit Hochlar 28 in der Meisterschaft. Beim Auswärtsspiel erwartet die Truppe von Amel Odobasic erneut eine schwierige Aufgabe.

Bild "39996601_1922057187853909_5523511612637446144_n.jpg"


Wir sind 96!

NEUER TOP-SPONSOR BEI 96ZIG


Wir begrüssen die TZT Wilbring GmbH als neuen Top-Sponsor im 96zig-Netzwerk.

Vielen Dank für Eure Unterstützung und wir sind sehr froh einen weiteren starken Partner an der Seite des FC 96 Recklinghausen e.V. zu wissen.
Auf gemeinsame erfolgreiche Jahre!

Bild "39786059_1917127361680225_5909458894274428928_n.jpg"


Wir sind 96!

ERSTER SIEG IN DER MEISTERSCHAFT


Mit 3:1 hat unsere 1. Mannschaft im Derby gegen Genclik gewonnen.
Ein Blitzstart mit Toren von Thomas Duda und Robin Demes ebnete den Sieg im heimischen Hohenhorst.
Insgesamt war der Sieg verdient und wir können uns den Worten von unserem Spieler Felix Stawitzki nur anschliessen: „Jetzt startet die Saison.“

Donnerstag geht es im Kreispokal im Heimspiel gegen Hochlar 28 weiter, ehe wir am kommenden Sonntag beim Auswärtsspiel erneut gegen Hochlar antreten müssen.

Bild "39536051_1913860178673610_8065217711598206976_n.jpg"


Wir sind 96!

SIEG GEGEN HILLERHEIDE IM POKAL


Im Kreispokal haben die Hohenhorster Jungs gegen den Bezirksligisten FC/JS Hillerheide mit 4:0 gewonnen.
Die erste Hälfte bot auf beiden Seiten wenige Torchancen. Zwar hatten unsere Mannen mehr Ballbesitz, kamen aber nicht gefährlich vor das Hillerheider Tor.
Nach der Halbzeit bot sich ein anderes Bild und so wurde innerhalb von fünf Minuten der Sack zugemacht. Die Tore für unsere Farben erzielten Robin Demes, Maxi Wilk (2) und Philipp Desem.
Gerade die zweite Halbzeit war ein spielerisch überzeugender Auftritt mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Glückwunsch zum Sieg!

Bild "39388997_1910148302378131_7425574013230907392_n.jpg"


Sonntag gehts in der Meisterschaft im Heimspiel gegen Genclik um 13:00 Uhr weiter...

Auf Facebook gibt es einige Bilder von Kevin Korte. Vielen Dank Kevin!

Wir sind 96!

SAISONSTART MISSGLÜCKT


In der Katzenbusch-Kampfbahn in Herten gab es für unsere 1. Mannschaft gegen Spvgg Herten keine Punkte.
Mit 3:0 ging die Begegnung an den Gastgeber.
Ein deutliches Chancenplus hatten unsere Mannen, aber entweder wurde überhastet der Abschluss gesucht, ohne den finalen Pass zu spielen, oder der finale Pass kam nicht an bzw. war zu unpräzise. Die Hertener machten es besser und so viel das 1:0 durch einen Standard, bei dem unsere 96ziger nicht gut aussahen.
Dann kam auch noch Pech hinzu, weil ein klares Tor von Maxi Wilk der Schiedsrichter nicht gegeben hat. Fast im Gegenzug dann erneut durch einen ruhenden Ball das 2:0 für Herten.
Den wirklich „gebrauchten Tag“ machte noch die rote Karte gegen unseren Spieler Christian Kohlwes perfekt.

Nach der Auftaktniederlage müssen unsere Mannen in den kommenden zwei Heimspielen gegen Hillerheide (Kreispokal) und Genclik (Meisterschaft) die sprichwörtliche Reaktion zeigen.

Bild "39077908_1902267753166186_5322827556334862336_n.jpg"


Wir sind 96!

SIEG IM KREISPOKAL


Das ist doch mal ein gelungener Auftakt in die neue Saison! Unsere 1. Mannschaft hat im Kreispokal mit 2:0 gegen den Bezirksligisten Vestia Disteln gewonnen.
In der 7. Minute verwandelte Neuzugang Tobias Kolok einen Elfmeter zur Führung. Zehn Minuten später stellte Lukas Dzierzega mit einem schönen Freistoß schon den Endstand her. Unsere Mannen standen das ganze Spiel über geordnet und kompakt in der Defensive. Insgesamt ein verdienter Sieg.

Weiter so Männer und nicht nachlassen!

Bild "38705741_1890257131033915_8417713168003891200_n.jpg"


Wir sind 96!

PAUL HERON KOMMT ZU 96ZIG


Der Defensivspezialist Paul Heron wechselt zum FC 96. Zuletzt war Paul für den Lüner SV am Ball. In der Defensive ist er flexibel einsetzbar. Willkommen Paul!

Zudem begrüßen wir die Kfz Werkstatt & Lackiertechnik Vest in unserem Sponsorennetzwerk und bedanken uns von Herzen 💚 für die Unterstützung! Danke! 🙏

Bild "38272597_1882894498436845_3549632844844236800_n.jpg"


Wir sind 96!

ZWEI NEUE PREMIUMSPONSOREN FÜR 96ZIG


Was für eine tolle Nachricht zum Wochenstart! Der FC 96 Recklinghausen e.V. konnte die Automobile Engbert GmbH und die Staffel Group GmbH von Geschäftsführer Frank Staffel als Premiumpartner gewinnen und so vom "Hohenhorster Weg" überzeugen!

Vielen Dank an beide Unternehmen für die Unterstützung!

Wir freuen uns sehr. 💚💛

Auf dem Bild seht Ihr die Geschäftsführer Alfons Engbert und Frank Staffel bei der Fahrzeugübergabe an unseren Werbe- und Marketingleiter Kosta Maliukas und unseren sportlichen Leiter Adi Przibilka.

Bild "_MG_8561_2163.jpg"


Wir sind 96!

SAISONERÖFFNUNG 2018/2019


Über 220 Kinder, Jugendliche und Erwachsene waren am 07.07.2018 bei unserer Saisoneröffnung. Es war ein klasse Event und hat einfach Spaß gemacht.
Vielen Dank an die Recklinghausen Chargers, dass ihr unsere Gäste gewesen seid.
Danke an Restaurant "Vangelis" im Rosengarten für die Unterstützung und die Leihgabe der Hüpfburg! Vielen Dank!

Weitere tolle Aktionen folgen... Der Verein lebt.

Wir sind 96!


PS: Bilder findet ihr auf unserer Facebookseite!

TURNIERSIEG DER F-JUGEND


Beim Turnier des BV 09 Hamm wurde unsere F-Jugend am Wochenende Turniersieger!
Stark Jungs! 💚💛

Bild "F Jugend.jpg"


Im ersten Gruppenspiel wartete der Gastgeber BV 09 Hamm auf die Hohenhorster Jungs. Ejdin und Nick jeweils per Doppelpack bescherten dem Team von Trainer Borys einen 4:0 Sieg.

Im zweiten Spiel ging es gegen RW Ahlen. Hier bewies wieder Ejdin seinen Torriecher und traf zum 1:0 Endstand.

Im Spiel Nummer 3 gegen den FC Brünninghausen gab es ein 3:3 Unentschieden. Hier erzielten zweimal Nick und einmal Amir die Treffer.

Zum Schluss traf die Mannschaft nochmal auf Brünninghausen. Nach einem Rückstand drehten die 96er nochmal auf und konnten am Ende durch einen Doppelpack von Nick mit 2:1 die Oberhand behalten.

Bild "35923192_655967861418228_7027398676234371072_n.jpg"


Ein starkes Turnier der Mannschaft, dies macht Lust auf mehr! Herzlichen Glückwunsch!

Wir sind 96!

WEITERE NEUE TOPVERPFLICHTUNGEN


Willkommen im Hohenhorst Jovi und Goran! Weitere zwei Leistungsträger verstärken zur neuen Saison unsere 1. Mannschaft!
Jovi Cirkovic und Goran Milovanovic wechseln beide vom VFB Hüls zum FC 96!
Mit dem VFB konnten beide in der vergangenen Saison die Meisterschaft in der Bezirksliga 11 feiern und den damit verbundenen Aufstieg in die Landesliga.

Bild "35841667_1816069108452718_6627863024310943744_n.jpg"


Wir sind 96!

SAISONERÖFFNUNG 2018/2019


Am 07.07.18 ab 12:00 Uhr ist es soweit! Unsere Saisoneröffnung findet statt!

Wir freuen uns möglichst viele im Hohenhorst begrüßen zu dürfen!

Bild "FC96_Saison.jpg"


Wir sind 96!

VORSTAND ERWEITERT SICH


Es gibt dieser Tage auf allen Ebenen erfreuliches beim FC 96 Recklinghausen zu berichten.
Der Vorstand wurde mit Thorsten Jaring erweitert. Thorsten wird das Amt des Geschäftsführers im Hohenhorst bekleiden und ab sofort seine Tätigkeit aufnehmen.

Thorsten, willkommen in der "Vorstandsmannschaft" des FC 96!

Bild "LGOI0055.JPG"


Wir sind 96! 💚💛

NÄCHSTER NEUZUGANG STEHT FEST


Cemil Cem Esen kommt von der Spvgg Erkenschwick II aus der Bezirksliga in den Hohenhorst!
Unser Trainer Amel Odobasic freut sich auf den jungen Außenverteidiger.

Herzlich Willkommen in der 96zig-Familie!

Bild "ea58db4d-1e08-4b2c-bfb8-a42c743f7273.jpg"


Wir sind 96!! 💚💛

TOBI KOLOK WECHSELT ZUM FC 96


Vom Bezirksligisten Sportfreunde Stuckenbusch wechselt Tobi Kolok in den Hohenhorst. Er ist ein flexibel einsetzbarer Spieler und wird das Team um Trainer Amel Odobasic in der A-Liga sehr gut verstärken.
Schon in der Vergangenheit hat Tobi seine „Pöhler“ für 96zig geschnürt, so dass wir ihn herzlich zurück Willkommen heißen! 💚💛

Bild "34045039_1789791254413837_4689258380538150912_n.jpg"


Wir sind 96!

SAISONABSCHLUSS TOTALER ERFOLG


Wow, was war das denn? Mit 15:1 wurde der Absteiger Preußen Hochlarmark aus dem Hohenhorst geschossen. Dabei hat unser Torjäger Maxi Wilk unglaubliche 13 Buden gemacht und sich somit die Torjägerkanone in RE gesichert. Glückwunsch Maxi!
Nach dem Spiel ging es feucht fröhlich mit der Saisonabschlussparty weiter...

Wir freuen uns jetzt schon auf die kommende Saison und wünschen allen eine entspannte Sommerpause!

Bild "33767015_1789774407748855_1221847543499980800_n.jpg"


Wir sind 96!

MEISTER 2017/2018


Jaaaaa! Mit einem 3:2 Heimsieg gegen SuS Teutonia Waltrop III wurde die Meisterschaft und damit der Aufstieg in die Kreisliga A perfekt gemacht! Glückwunsch an die gesamte Truppe und das Trainerteam!
Der gesamte Verein freut sich für die 1. Mannschaft und ist STOLZ über die sofortige Rückkehr in die A-Liga!

Bild "Meister.jpg"


Am letzten Spieltag folgt im Hohenhorst eine würdige Aufstiegsfeier!

Wir sind 96!

DREI DAUMEN HOCH FÜR DREI SIEGE


Das Wochenende war für die Seniorenabteilung sehr erfolgreich. Drei Spiele- drei Siege- dreimal Daumen hoch!

Bild "dreidaumen.jpg"


Unsere 1. Mannschaft hat gegen den SV Hochlar II verdient mit 4:1 gewonnen. Damit fehlt unserer ersten Mannschaft noch ein Sieg, um die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg zu feiern. Geile Saison Jungs - jetzt macht das Meisterstück!

Unsere 2te hat beim Auswärtsspiel in Bossendorf mit 4:2 gewonnen und das obwohl die Truppe schon nach 27zig Minuten mit 2:0 zurück lag. Das ist Moral und so wurde am Ende verdient gewonnen! Super Jungs!

Unsere alten Herren haben im Stadtmeisterschaftsspiel gegen die alten Herren vom SSc Recklinghausen mit 6:4 gewonnen. Mit 11 wackeren Männern angetreten, geht der Sieg vollkommen in Ordnung, so dass man in der nächsten Runde auf die SG Hillen trifft.

Wir sind 96!

NIEDERLAGE IM SPITZENSPIEL


Unsere 1. Mannschaft hat den ersten "Matchball" zur Meisterschaft nicht genutzt und das Spitzenspiel gegen Herta II mit 1:2 verloren. Eigentlich eine unnötige Niederlage, aber es haben einfach ein paar Prozent gefehlt und Herta wollte den Sieg mehr. Das einzig positive an dem Spieltag war die ganz gute Zuschauerresonanz. Danke das ihr da wart und wir hoffen weiterhin mehr Zuschauer im Hohenhorst begrüßen zu dürfen.

Aber es gibt auch positive Meldungen von diesem Wochenende.
Unsere zweite Mannschaft hat mit einem 5:1 Sieg im heimischen Hohenhorst gegen TuS 05 Sinsen III die 30zig Punkte Marke geknackt und das vorgegebene Saisonziel erreicht. Sehr gut Männer!

Die noch viel bessere Meldung ist die Vertragsverlängerung vom Trainer der 2. Mannschaft Olaf Griep. Olaf wird auch in der kommenden Saison die Mannschaft betreuen und den einen oder anderen neuen Spieler wieder in den Hohenhorst lotsen und eine charakterstarke Mannschaft betreuen.

Danke Olaf!

Bild "IMG_4556.JPG"


Wir sind 96!

DREI GUTE MELDUNGEN...


Nach dem Sieg in der Vorwoche gegen die Zweitvertretung von SW Röllinghausen (1. gute Meldung), gab es im Heimspiel im Derby gegen 95/08 Recklinghausen ein 4:1 Sieg (2. gute Meldung). Die Tore in einem umkämpften Derby machten für die Hohenhorster Jungs Christian Johns, Maxi Wilk, Philipp Desem und Thomas Duda!
So kommt es am nächsten Wochenende zum Spitzenspiel gegen Herta Recklinghausen indem unsere Jungs die Meisterschaft und den Aufstieg klar machen können. Wir freuen uns!

Derweilen nimmt der Kader für die kommende Saison weiter Gestalt an. Christopher "Bogo" Borgolte wechselt von BWW Langenbochum in den Hohenhorst (3. gute Meldung). Der Defensivmann ist flexibel einsetzbar und in dieser Saison der Kapitän der zweiten Mannschaft von BWWL.
Wir freuen uns das "Bogo" die Truppe von Amel Odobasic in der kommenden Saison verstärkt! Herzlich Willkommen!

Bild "30629836_1752554374782960_5836721664611581952_n.jpg"


Wir sind 96!

DEUTLICHER SIEG GEGEN HEIDE


Gegen die Zweitvertretung vom FC/JS Hillerheide gab es am Wochenende einen deutlichen 10:1 Sieg bzw. 9:1 Sieg. Leider hat der Schiedsrichter im Spielbericht ein Tor weniger eingetragen. Torjäger Maxi Wilk hat dabei gegen seinen alten Verein fünf Tore erzielt und untermauerte so seine Ambitionen auf die Torjägerkanone in der B3!

Zudem gibt es weitere gute Neuigkeiten bei der Kaderplanung für die kommende Saison! "Totto" Bier, Dennis Korte, Robin Demes und Philipp Desem haben alle für die kommende Saison zugesagt. Jungs, dass ist stark und freut uns sehr! Auf eine weitere "geile" Saison mit Euch!

Wir sind 96!

SIEG GEGEN BWW LANGENBOCHUM


Am Ostermontag ist unserer 1. Mannschaft der nächste Schritt Richtung Aufstieg geglückt. Gegen die Zweitvertretung von BWW Langenbochum, die mit einem Großteil der A-Jugend aus der Bezirksliga angereist ist, gab es einen 2:0 Sieg. Beide Tore für die Hohenhorster Jungs erzielte Thorsten Voß. Unser Trainerduo war trotz der drei gewonnenen Punkte mit der Leistung nicht zufrieden.

Unsere 2. Mannschaft spielte erneut Unentscheiden. Das 3:3 gegen Germania Datteln II wurde nach einem 1:3 Rückstand noch erkämpft. Die Tore erzielten Mounir Chamba (2) und Kai Menster.

Weitere gute Neuigkeiten gibt es für den Kader der 1. Mannschaft in der kommenden Saison. Andre Borkenstein und Serkan Umar bleiben 96ziger und wollen auch in der kommenden Saison weitere Erfolge im gelb-grünen Dress feiern! Super Jungs! Auf eine weitere gute Saison!

Bild "1570256_m3t1w624h350v44474_210_0008_1161264_RZS_Stadtm_Leusberg_FC96_1.jpg"


Bild "1591289_m3w624h416q75v36510_210_0008_1172000_RZS_96_Marl_4.jpg"


Wir sind 96!

Fotos: Recklinghäuser Zeitung! Danke!

SCHÖNE OSTERN UND WEITERE GUTE NEUIGKEITEN


Mit unserem Ostergruß wollen wir weitere gute Neuigkeiten verkünden.

Die Spieler Schwarz, Stawitzki und Fabich bleiben auch in der kommenden Saison dem FC 96 treu und werden in der kommenden Spielzeit abermals alles für die Truppe um die Trainer Odobasic und Przibilka geben! Wir freuen uns sehr das alle drei Spieler dem Verein erhalten bleiben. Auf eine geile Saison 18/19!

Allen Vereinsmitgliedern, Sponsoren, Freunden und Gönnern des FC 96 RE wünschen wir eine schöne Osterzeit!

Bild "Ostern.jpg"


Wir sind 96!

ERGEBNISSE VOM WOCHENENDE


Der Vollständigkeit halber möchten wir hier auch noch die Ergebnisse vom vorletzten Wochenende nennen:
FC 96 RE : SSC RE 6:1
FC 96 RE II : SSC RE II 1:2

1. MANNSCHAFT: Auch an diesem Wochenende hat die erste Mannschaft wieder drei Punkte eingefahren. Dies war ein emminent wichtiger Sieg auf dem Weg zurück in die Kreisliga A. Beim 4:0 Erfolg gegen SV Westerholt auf dem Sportplatz in Herten-Bertlich haben die Tore Christian Johns, "Totto" Bier, Maxi Wilk und Pascal Desem geschossen. Weiter so Jungs!

2. MANNSCHAFT: Mounir Chamba rettete der 2. Mannschaft um Trainer Griep das 1:1 gegen die Dritte vom SV Westerholt. Unsere Zweite kommt ihrem Saisonziel, die 30 Punkte Marke, somit immer näher und das Ziel wird am Ende übertroffen. Somit hoffen wir zudem auch auf einen einstelligen Tabellenplatz.

ALTE HERREN: Unsere alten Herren haben im Kreispokal im heimischen Hohenhorst gegen die alten Herren von SUS Teutonia Waltrop in einem guten Spiel mit 0:2 verloren und sind somit ausgeschieden. Die Begegnung war ansehnlich und am Ende machten nur Kleinigkeiten den Unterschied aus in der stets fairen Begegnung. Glückwunsch nach Waltrop zum Erreichen der nächsten Runde.

Bild "10325502_703100863082887_5726114427086246347_n.jpg"


Wir sind 96!

DIE NÄCHSTEN ZWEI STAMMSPIELER VERLÄNGERN


Mit Christian Johns und Markus Scheffer bleiben die nächsten zwei Stammkräfte dem FC 96 RE erhalten. Beide wollen auch in der kommenden Saison weitere Erfolge mit dem Trainerduo Odobasic und Przibilka feiern.

Männer, schön das ihr bei 96zig bleibt!

Wir sind 96!

TORWART JOHNS & TORJÄGER WILK BLEIBEN


Unser Torwart der 1. Mannschaft Marcel Johns und Torjäger Maxi Wilk bleiben dem FC 96 Recklinghausen treu und werden in der kommenden Saison wieder die Stiefel für 96zig schnüren.

Beide wollen den "Hohenhorster Weg" weiter mitgehen und weitere Erfolge feiern.

Die komplette grün-gelbe Familie freut sich über die Vertragsverlängerungen!

Bild "20525910_1497876626938636_9171450413054861474_n.jpg" Bild "26219585_1646863568706607_1274521679342973735_n.jpg"


Wir sind 96!

TRAINERDUO BLEIBT BEI 96ZIG


Erfreuliche Nachrichten aus dem Hohenhorst! Unser erfolgreiches Trainerduo Amel Odobasic und Adrian Przibilka bleiben auch in der kommenden Saison beim FC 96 RE!

Der komplette Vorstand freut sich sehr, dass die erfolgreiche Zusammenarbeit fortgeführt wird.

Bild "b08094a6-c69a-4815-80e9-f3cf66dc5ca3.jpg"


Wir wünschen allen eine schöne Woche...

Wir sind 96!

SERIE GERISSEN!


Die Siegesserie unserer 1. Mannschaft ist gerissen. Gegen FC 26 Erkenschwick spielten unsere Mannen auf dem Kunstrasen von GW Erkenschwick 5:5.
Alle Beteiligten waren nach dem Spiel sichtlich „angefressen“ und unzufrieden. Normalerweise müssten fünf geschossene Tore in einem Spiel zum Sieg reichen, aber an diesem Sonntag war bei klirrender Kälte nichts normal. Vor dem Ausgleich vergaben unsere Mannen noch top Torchancen, was sich am Ende rächen sollte.

Bild "28168291_1696473233745640_1750283093462128156_n.jpg"


Das Unentschieden ist kein Beinbruch und somit wird das große Ziel weiterhin konzentriert und engagiert auf allen Ebenen des Vereins verfolgt.

Wir sind 96!

PERFEKTES WOCHENENDE FÜR DIE SENIOREN


9:1 und 6:1... was will man mehr? Sowohl unsere 1. Mannschaft um Trainer Amel Odobasic gewann das erste Pflichtspiel des Jahres gegen die SG Suderwich 2 deutlich mit 9:1, als auch unsere 2. Mannschaft gegen DTSG Herten 2 mit 6:1.
Beide Mannschaften haben sich somit für eine intensive und konzentrierte Wintervorbereitung direkt belohnt.

Am nächsten Wochenende geht es für unsere 2te ins EIntracht-Stadion gegen Genclikspor 2 und unsere 1te spielt auswärts beim FC 26 Erkenschwick 2...

Wir wünschen allen eine schöne Woche!

Wir sind 96!

POSITIVE NEUIGKEITEN AUS UNSERER JUGENDABTEILUNG


Mit Jasmin "Jazz" Aljic und Patrick Theiß konnten die ersten Trainer für die kommende Saison verpflichtet werden.
Das Trainerduo wird ab sofort dabei helfen, eine A-Jugend auf die Beine zu stellen.

Interessierte Spieler des Jahrgangs 2000/2001 können sich ab sofort bei den beiden oder dem Verein melden.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen den beiden für die kommende Aufgabe viel Erfolg! Herzlich Willkommen!


Bild "27067771_578307502517598_7057853571835236970_n.jpg"


Wir sind 96!


LUKAS DZIERZEGA VERSTÄRKT DIE 1. MANNSCHAFT


Letzte Woche stand es schon in der RZ, nach der ganzen Feierei rund um den Gewinn der Stadtmeisterschaft, wollen wir jetzt auch endlich Lukas HERZLICH WILLKOMMEN heißen im Stadion Hohenhorst beim FC 96 Recklinghausen.

Lukas ist ab sofort spielberechtigt und wir sind uns sicher, dass er eine sehr gute Verstärkung für die Truppe von Amel Odobasic sein wird!


Bild "f897fa10-a140-45b5-96ac-535542d7bfa7.JPG"


In diesem Sinne, auf eine erfolgreiche Rückrunde Lukas!

Wir sind 96!

1. MANNSCHAFT WIRD HALLENSTADTMEISTER!


Durch einen bärenstarken zweiten Turniertag ist unsere 1. Mannschaft Hallenstadtmeister 2018 geworden! Ein Traum! Glückwunsch Jungs! Wir sind unendlich stolz auf euch!

In der Gruppenphase haben sich die Hohenhorster Jungs durch einen zweiten Platz hinter Hillerheide das Ticket für die Zwischenrunde gesichert.
Am Sonntag spielte die Mannschaft von unserem Cheftrainer Amel Odobasic dann wie aus einem Guss.
In der Zwischenrunde wurde erst Hochlar 28 und dann Genclikspor RE jeweils mit 4:1 geschlagen. Im Halbfinale wartete dann Bezirksligist FC/JS Hillerheide auf unsere Mannen. Das Spiel konnte mit Kampf, Leidenschaft und spielerischer Intelligenz mit 4:0 gewonnen werden, so dass der FC 96 RE im Finale gegen den guten Gastgeber SG Suderwich ran musste. Nach regulärer Spielzeit stand es 2:2, so dass ein Neunmeterschießen die Entscheidung herbeiführen musste. Und da konnten sich die Hohenhorster Jungs auf Marcel Johns verlassen, der zwei Neunmeter gehalten hat und zugleich auch Torwart des Turniers wurde. Glückwunsch Marcel! Dem ganzen Turnierwochenende die Krone setzte Maxi Wilk auf, indem er bester Torschütze des Turniers geworden ist. Super Maxi!


Bild "IMG_3907.JPG"


Bild: Meike Holz / Recklinghäuser Zeitung



DANKE AMEL! DANKE ADI! DANKE JUNGS! Ihr habt großartige Arbeit geleistet!

Wir sind 96!

NEUER JUGENDKOORDINATOR IST TOBIAS ROTH


Gute Neuigkeiten zum Jahresanfang aus dem Hohenhorst. Der FC 96 Recklinghausen e.V. hat einen neuen Jugendkoordinator: Tobias Roth!

Wir freuen uns Tobi bei 96zig begrüßen zu dürfen. Er passt perfekt in die Philosophie des Vereins.

Tobi nimmt ab sofort seine Arbeit auf und wird neuen Schwung in die Jugendabteilung bringen.


Bild "59414da4-537d-4c27-a5be-106aa4c8acc8.jpg"


In diesem Sinne...

Wir sind 96!

VIELEN DANK AN UNSERE SPONSOREN!


In drei Tagen ist es soweit und der "Teamsport Philipp - VEST CUP 2018" startet! Zeit für uns Euch ein frohes neues Jahr zu wünschen und unseren Sponsoren DANKE zu sagen!

Ohne Euch wäre so ein Turnier nicht möglich:
- Teamsport Philipp
- INJOY Recklinghausen
- Tipico Recklinghausen
- Ostermann Möbelhaus
- Johannes Kühlkamp Steuerberater
- Rechtsanwälte Volkenborn, Mattheis & Schönig
- Kniffka Sanitär
- Tasche & von Schamann Immobiliensachverständige
- Autohaus Rehag
- Kinetic+ - BGM Standort Recklinghausen
- HECA Catering GmbH
- Vodafone Business Premium Store im Rewe Center RE
- AXA Hauptvertretung Rainer Luczak
- Rendevous Cafe Herten
- Moldenhauer TV
- Zahnarzt am Hohenzollernpark - Carsten Skok


Bild "Danke-Merci.jpg"


Wir freuen uns auf Samstag!

Wir sind 96!

KLAPPE DIE 21ZIGSTE!


Heute in einer Woche ist es soweit. Dann steigt zum 21zigsten Mal der Teamsport Philipp - Vest Cup 2018!

Sei dabei, denn spannende und attraktive Spiele sind ab 11:00 Uhr garantiert.

Wusstest Du, dass der Vest Cup solch lange Tradition hat?

Bild "1656406_m3t1w624h350v59292_RZS_FC96_Vest_Cup-19.jpg"


In diesem Sinne...

Wir sind 96!

Bildquelle: RZ

Teamsport Philipp - VEST CUP 2018


Am 06.01.2018 ist es soweit! Der Teamsport Philipp - Vest Cup 2018 steht vor der Tür und wir sind sehr froh Euch ein attraktives Teilnehmerfeld präsentieren zu können!

Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer und bedanken uns recht herzlich bei allen Sponsoren!


Bild "0001(15).jpg"


Wir sind 96!

Frohe Weihnachten!


Wir haben schon lange auf unseren Medienkanälen nichts mehr berichtet. Eine sportlich sehr erfolgreiche Hinrunde liegt hinter uns, hinter den Kulissen passiert viel und der Verein stellt sich neu und gut auf. Nach den Weihnachtsfeiertagen werden wir auch wieder regelmäßig die Internetseite und unsere Facebookseite mit Inhalten und "Leben" füllen. Ihr dürft gespannt sein.

Wir, der gesamte Vorstand des FC 96 Recklinghausen, wünschen allen Vereinsmitgliedern, Sponsoren und Gönnern und Euren Liebsten ein gesegnetes Weihnachtsfest 2017!


Bild "weihnachten.jpg"


Genießt die besinnlichen Tage im Kreise der Familie...

In diesem Sinne... Wir sind 96!

ERFOLGSSERIE HÄLT


Sowohl die 1. Mannschaft als auch die 2. Mannschaft konnten am letzten Wochenende ihre Heimspiele gewinnen und somit die Erfolgsserien ausbauen.
Die Truppe von Trainer Amel Odobasic besiegte SV Westerholt mit 3:1. Es war ein Pflichtsieg, nicht mehr und nicht weniger. Die Jungs können mehr, aber am Ende stehen die 3 Punkte auf der Habenseite. Dies ist umso wichtiger, da Herta RE II auch konstant punktet. Die Tore für die Hohenhorster Jungs erzielten Wilk, Bier und Desem.
Auch unsere 2. Mannschaft konnte mit 5:4 gewinnen und das obwohl ab der 9. Minute man nur noch mit 10 Spielern auskommen musste auf Grund einer roten Karte wegen Handspiels im Strafraum. Am Ende stand dennoch ein hart erkämpfter Sieg, der die Punkte 14, 15 und 16 einbrachte und somit die Mannen um Olaf Griep auf Platz 4 in Schlagdistanz zur Spitze in der Tabelle zu finden sind.


Bild "IMG_2922.JPG"


Beiden Mannschaften können wir nur sagen: Daumen hoch!

Wir sind 96!


LÄUFT BEI 96ZIG


Auch im 6. Meisterschaftsspiel ist unsere 1. Mannschaft ungeschlagen geblieben. Das 4:0 beim SSC Recklinghausen war völlig verdient, auch wenn die Mannschaft schon bessere Leistungen in dieser Saison abgerufen hat. Durch den Sieg steht 96zig weiterhin auf Platz 1 punktgleich mit Herta RE.
Unsere 2te feierte ebenfalls einen Auswärtssieg. Manuel Utech markierte in der 90. Minute gegen die Zweitvertretung vom SSC RE den 2:1 Siegtreffer. Die Jungs von Trainer Olaf Griep sind somit super in die Saison gestartet.

Beiden Mannschaften können wir an dieser Stelle nur sagen: Weiter so!!

Wir sind 96!

6:0 PUNKTE - 15:1 TORE


Erfolgreiches Wochenende für die Seniorenfussballer aus dem Hohenhorst. Am Sonntag legte erst unsere 2. Mannschaft um Trainer Olaf Griep mit dem 4:1 Sieg gegen Germania Lenkerbeck II vor, ehe unsere 1. Mannschaft die Zweitvertretung von SF Stuckenbusch mit 11:0 aus dem Stadion fegte.
Zwei Siege die sowohl vom Ergebnis als auch von der Entstehung als deutlich zu bezeichnen sind.
Trainer Olaf Griep von der 2ten haderte lediglich mit der Chancenverwertung seiner Mannen, zeigte sich aber nach dem Spiel sichtlich zufrieden, weil der Saisonstart insgesamt mit 10 Punkten als gelungen bezeichnet werden kann.
Trainer Amel Odobasic war mit der gezeigten Leistung gegen überforderte Stuckenbuscher völlig einverstanden. So bekamen die Zuschauer sehenswerte Spielzüge gezeigt und das Bruderduell der beiden Kohlwes Brüder hatte am Ende einen eindeutigen Sieger...


Bild "0001(5).jpg"


So kann es weitergehen...

Wir sind 96!

SIEGESSERIE HÄLT


Viertes Spiel, vierter Sieg... Läuft! Unsere 1. Mannschaft hat auch im Spiel gegen die Zweitvertretung von BWW Langenbochum die reine Weste behalten und sich mit einem 3:0 Sieg an die Tabellenspitze der Kreisliga B3 gesetzt. Das bessere Torverhältnis lässt uns in dieser Woche von Tabellenplatz 1 grüßen...
Die Tore erzielten Voß, Wilk und Johns.
Insgesamt traten die Hohenhorster Jungs überzeugend auf und haben den Kampf den Langenbochum bot sehr gut angenommen. Im nächsten Heimspiel ist Stuckenbusch II zu Gast.
Unsere 2te hat auch ein erfolgreiches Wochenende hinter sich. Im Auswärtsspiel bei Germania Datteln II gab es einen 5:1 Sieg zu bejubeln. Stand es zur Pause noch 1:1, so wurde es in der zweiten Halbzeit eine klare Angelegenheit. Herausragender Spieler der Grün-Gelben war mit 4 Toren Chamba! Glückwunsch zu dem guten Saisonstart!


Bild "21272353_1529733270419638_2229966464107764509_n.jpg"


In diesem Sinne... Wir sind 96!

4. PLATZ BEIM "MICHAEL FROMME CUP"


Unsere alten Herren haben am Wochenende beim Kleinfeldturnier "Michael Fromme Cup" des TUS 05 Sinsen teilgenommen. Am Ende stand ein 4. Platz.
In der Gruppenphase rollte der 96zig-Express, so dass ungeschlagen mit folgenden Ergebnissen die Vorrunde beendet wurde:
FC 96 : SC Marl-Hamm 3:1
FC 96 : TUS Haltern 3:1
FC 96 : FC Marl II 2:1
FC 96 : RW Erkenschwick 5:0

Im Halbfinale ging es dann gegen den Gastgeber TUS 05 Sinsen. Dort unterlagen unsere Mannen etwas unglücklich mit 2:1. Im Anschluss wurde im Neunmeterschießen gegen den FC Marl I der dritte Platz ausgeschossen. Dort hatte Marl das glücklichere Ende für sich, so dass am Ende ein guter 4. Platz zu Buche stand.
Sieger des Turniers wurde der TUS Haltern, der sich im Finale gegen den Gastgeber durchsetzte.


Bild "Frommecup.JPG"


In diesem Sinne... Wir sind 96!

9 PUNKTE AUS DREI SPIELEN


Unsere 1. Mannschaft ist mit dem 4:0 Erfolg im Meisterschaftsspiel gegen FC Erkenschwick II punktetechnisch optimal in die Saison gestartet. Der Erfolg gegen die Mannschaft aus der Stimbergstadt war hochver